top of page
  • AutorenbildThomas Kürten

EP Academy - Ostercamp




Ostercamp In den von der EP Acadamy veranstalteten Feriencamps legen wir viel Wert darauf, dass den Spieler/innen neben fußballerischen Fähigkeiten auch Werte, Verhaltensweisen und Teamspirit vermittelt werden. Die Camps meiner Academy werden von ausgesuchten, lizensierten und von mir geschulten Trainern geleitet. Bei dieser Auswahl achte ich neben einer Trainerlizenz und persönlichem Engagement zudem darauf, dass die Trainer auch Erfahrungen in den jeweiligen Altersgruppen haben. Betreuungsschlüssel: maximal 1:12


Was ihr bekommt: - Tage intensives Training - täglich zwei Trainingseinheiten - moderne, effektive Trainingsmethoden - Wettkämpfe und Turniere - buntes Rahmenprogramm - Verpflegung & Getränke - Kursgebühr inkl. EP Academy Trinkflasche



Der Tagesablauf:


  • Empfang der Kinder ab: 08.30 Uhr Hier werden die Kinder von unseren Trainern in Empfang genommen und haben die Möglichkeit unter Beaufsichtigung frei zu spielen.

  • Trainingsstart: 10.00 Uhr Um 10.00 Uhr beginnt unsere erste Trainingseinheit. Vor Beginn des eigentlichen Trainings wird täglich eine kurze Begrüßung stattfinden, in welcher den Spielern erklärt wird, was sie an jenem Tag erwartet und welcher Trainingsschwerpunkt auf dem Programm steht. Bei der Vormittagseinheit wird darauf geachtet, dass die Trainingsintensität maximal hoch ist. Zum Abschluss jeder Einheit, gehen die Gruppen in verschiedene Spielformen.

  • Mittagspause: 12 Uhr In der Mittagspause wird neben einem ausgewogenen und kindgerechten Essen darauf geachtet, dass die Kinder sich ausreichend ausruhen, um am Nachmittag wieder mit vollem Einsatz trainieren zu können. Hierbei bieten wir verschiedene Pausenspiele an, um den Kindern etwas Sinnvolles zur Beschäftigung zu geben.

  • Zweite Trainingseinheit: ab 13.30h Bei unserer zweiten Trainingseinheit starten wir täglich mit einer Ballgewöhnung und gehen danach in eine kleine Wiederholung vom Vormittag, ehe wir anschließend das Training mit verschiedenen Spiel- und Turnierformen fortsetzen.

  • Abschluss: 15.30 Uhr Zum Abschluss des intensiven Trainingstages kommen alle Kindern noch einmal mit den Trainern in großer Runde zusammen, um gemeinsam auf den Tag zurückzublicken. Hier ist Platz für Fragen, Klärungen und Anmerkungen, damit die Spieler am nächsten Tag frei und unbelastet starten können. Als besonderes Erlebnis werden dann zum Schluss die „Spieler des Tages“ nominiert und entsprechend gewürdigt, bevor alle verabschiedet werden.

  • Abholphase: 15.40 - 16.00 Uhr Pair text with an image to focus on your chosen product, collection, or blog post. Add details on availability, style, or eveaIn dieser Zeit werden die Kinder bei unserem Campleiter ausgecheckt und sind zur Abholung bereit.


Allgemein:

  • Für wen ist das Camp? - Für Jungen und Mädchen im Alter von 5-14 Jahren - Vereinsspieler - Anfänger und Neueinsteiger - Freizeitspieler

  • Was bieten wir? - altersgerechte und klar strukturierte Gruppen - Betreuungsschlüssel maximal 1:12 - zwei Trainingseinheiten pro Tag - Mittagessen und Getränke - Spaß und Freude am Fußball - Betreuungsangebot für Kinder - Inklusive EP Academy Trinkflasche

  • Trainingsinhalte - Techniktraining in kleinen Gruppen - Täglich wechselnde Trainingsschwerpunkte - Spielformen - Turniere - Leistungsorientiertes Schwerpunkttraining - Gesondertes Torwarttraining


Commentaires


bottom of page